Natur und Technik

Die Schülerinnen und Schüler erschliessen die belebte und unbelebte Natur mit ihren Funktionsweisen und Gesetzmässigkeiten. Sie bauen dabei sowohl physikalische, chemische und biologische als auch allgemein naturwissenschaftlich-technische Kompetenzen auf. Durch den naturwissenschaftlichen Unterricht sollen Phänomene aus Alltag und Technik besser verstanden und eigene Erfahrungen mit der Umwelt erklärt werden können.

 

Gemäss Lehrplan 21 (26.03.2015)


Biologie

Bio- & Gentechnologie Interpharma
Bodenschutz Kanton Zürich, ALN
Flower Power für die Bienen Coop / Bio Suisse
Gesunder Körper DAR-VIDA (Hug AG)
Haustiere Mars
Haut Galderma Spirig
Hören
Neuroth Hörcenter AG
Jagd & Wildtiere
Jagd Schweiz
Kräuter  Ricola Vertriebs AG
Meine Lunge Lungenliga Schweiz
Schweizer Landwirtschaft agriscuola (LID)
Sehen
Fielmann AG
Stör und Kaviar Tropenhaus Frutigen
Tropengarten Tropenhaus Frutigen
 

Chemie

Glas
Vetropack/VetroSwiss
 


Energie und Umwelt

AudioAdventure Stiftung myclimate
Energie Tropenhaus Frutigen
Energie- und Klimapioniere Stiftung myclimate
Feuer & Brandschutz MINIMAX
Klimawandel  Tetra Pak
Luft, Atmosphäre & Erdgas
Verband der Schw. Gasindustrie
Nachhaltigkeit  Kimberly-Clark GmbH
Recycling Heroes Swiss Recycling
Sterne und Planeten Planetarium/Urania Sternwarte
Umwelt & Verpackungen  Tetra Pak (Schweiz) AG
Umweltgerechtes Wohnen
Flumroc AG
 

Technik und Verkehr

Fliegen  Swiss International Air Lines Ltd.
Fotografie ifolor
Flughafen Zürich Flughafen Zürich AG
Luzern  Luzerner Kantonalbank
Max der Dachs - Sicherheit im Strassenverkehr

AXA Stiftung

 

Nutzverkehr ASTAG
Rega  Rega
Verkehrshaus Sonderausstellung Verkehrshaus der Schweiz