Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Nachhaltige Entwicklung ist eine Leitidee für die Entwicklung der Gesellschaft. Sie beinhaltet die Zielvorstellung, dass für die Befriedigung der materiellen und immateriellen Grundbedürfnisse aller Menschen heute und in Zukunft eine solidarische Gesellschaft und wirtschaftliches Wohlergehen notwendig sind.

(Gem. Lehrplan 21)

Politik, Demokratie, Menschenrechte

 

 

Natürliche Umwelt und Ressourcen

Geschlechter und Gleichstellung

 

 


Gesundheit

Globale Entwicklung und Frieden

Kulturelle Identitäten und interkulturelle Verständigung


Wirtschaft und Konsum